Lammfleisch

Wer hat es nicht schon einmal gehört :
"Lammfleisch, des schmeckt noch Schof "...

Diese Einstellung haben heutzutage noch viele Menschen. Doch wer einmal ein saftiges Lammkotelett oder Ripperl gegessen hat, weiß nur zu gut, dass Lamm eine Delikatesse ist ... genauer gesagt ein Nischenprodukt. 

Unsere Schafe und Lämmer sind von März bis zu den ersten Schneeflocken auf den saftigen Wiesen  rund um unseren Hof. Dort können sie nach Belieben Gras fressen und die herrliche Luft der Türnitzer Voralpen schnuppern.

Sobald der erste Schnee herunter fällt, kommen die Schafe zurück in den warmen Stall, wo sie zweimal täglich von uns frisches Heu, Grassilage und Grummet bekommen. Wenn das Wetter mitspielt, kommen unsere Schafe auch im Winter immer wieder ins Freie und können den Schnee genießen.


Die Lämmer werden in einem nur für sie zugänglichen "Lämmerschlupf " mit Lämmerkorn gefüttert.
Mit ca. 5-6 Monaten werden die Lämmer in einem in der Nähe stationierten Schlachtbetrieb geschlachtet und zerteilt. Danach wird das Fleisch bei uns Ab-Hof verkauft.



ERHÄLTLICH:

Ganzes Lamm grob zerlegt 
(circa 18-22 kg)
Halbes Lamm grob zerlegt
(circa 9-12 kg)

Ganzes Lamm küchenfertig zerlegt und vakuumiert
Halbes Lamm küchenfertig zerlegt und vakuumiert
(Auf Wunsch auch mit Knochen)

Nach Absprache zerlegen wir das Lamm natürlich auch gerne genau nach Ihren Wünschen. 

Bestellungen nehmen wir gerne unter 
0680/ 3191530 entgegen.